Blog

ZUSAMMENHALTEN! Heute helfen wir einer coolen Mutter zum Erfolg! Bitte helft!

Ihr Lieben, immer wieder hören wir von Zickenkriegen unter Müttern, die sich gegenseitig das Leben schwer machen. Da haben wir aber keine Lust zu. Da machen wir nicht mit! Wir haben viel mehr Spaß an Zusammenhalt, Hilfe und Solidarität! Und deswegen stellen wir euch heute eine ganz tolle alleinerziehende Mama aus Hamburg vor, die GROßES vorhat und dafür noch unsere Stimme braucht.

 

Die Losfee war mal wieder fleißig: Die Gewinnerin des SNEAKERS steht fest!

Ihr Lieben, die Gewinnerin unsres neusten Supercoups, also der HUMMEL-SCHUHE steht fest. Es ist folgender Kommentar geworden:

 

Wir lieben jedes unserer Kinder anders. Oder? Aber umgekehrt haben sie ja auch ihre Favoriten...

Ihr Lieben, ganz viele Eltern fragen sich ja, ob sie ein weiteres Kind genauso lieben können wie ihr erstes. Und dann gibt es da ja auch diese Sprüche wie: Das Glück ist das einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt.

 

Heute zu gewinnen: Ein Paar Kindersneaker von hummel. Außerdem suchen wir das witzigste Achterbahngesicht!

Juhuu, endlich mal wieder etwas zu gewinnen hier bei Stadt Land Mama. Und weil wir ja - Ihr wisst es selbst - nur tolle Sachen verlosen, gibt es heute ein megagigantomanisches Paar Kinder Sneaker der Marke HUMMEL zu gewinnen! Bitte schreibt uns doch einfach die gewünschte Farbe der Schuhe ins Kommentarfeld und zusätzlich die Schuhgröße Eures Kindes und dann hüpft Ihr einfach mit in den Lostopf!

 

Kita-Abschied. Und die Mama weint... Wie lief denn Eure Eingewöhnung?

Hey, Ihr Lieben! Lange nichts gehört! Ich hoffe, es geht Euch gut! Gerade liege ich mal wieder neben meinen schlafenden Kindern im Familienbett (Papa ist ausgeflogen, dann gönnen wir uns das doch mal) und höre ihrem Atmen zu. Heute Abend gab es mal keine Tränen und wir konnten uns gut gelaunt in den Schlaf verabschieden. Ein tolles Gefühl. Vor dem Einschlafen erzählen wir oft noch vom Tag (wenn die Laune das noch hergibt, manchmal gibt es auch einfach nur Gekeife).

 

Gastbeitrag von Janina: Don’t touch this! Warum sind schwangere Mamas Allgemeingut?

Am Anfang meiner Schwangerschaft wollte ich es kaum glauben: die Erzählungen einer Freundin, der sie ähnlich einem Buddha ständig über ihren Bauch streichelten. Von der Familie (ok, meinetwegen), von Freunden und Bekannten (echt jetzt?) und auch von Fremden (geht gar nicht).

 

Caro, Lisa, jetzt schnallt Euch an. Denn in diesem Gastbeitrag geht es um die böse Großstadt Berlin und um den Schrei nach Land

GASTBEITRAG von Christin vom Blog "Die Zwiebelwelt als Mama".

Berlin. Alexanderplatz. S-Bahnsteig. Am Fahrkartenentwertungsautomaten schluchzt eine junge Mutter hemmungslos vor sich hin. Verzweifelt versucht sie ihre mittlerweile mehr als verknitterte Fahrkarte in das Gerät zu bekommen. Ein schneller Blick zur Uhr, die Bahn kommt in einer Minute.

 

Seiten

Subscribe to RSS-Feeds